Archiv für Januar 2012

Zwangskennzeichnung für die Polizei?!

Aus gegebenen Anlass wollen wir zu diesem Thema nun auch mal unseren Senf geben. Vor kurzem sind wir beim surfen durchs World Wide Web zufällig auf einen Artikel der GdP (Gewerkschaft der Polizei) gestoßen, Titel „Ein klares Nein zur Kennzeichnungspflicht“. Gefunden haben wir diesen Artikel in der Juniausgabe der Zeitschrift „Deutsche Polizei“, die auch auf den Seiten der Gewerkschaft zu lesen ist (hier). Für alle die verständlicherweise nicht auf diese Seiten klicken wollen, haben wir den betreffenden Text in diese pdf kopiert.

Namensschild

Auch in Rostock gab es zu diesem Thema schon mal eine von amnesty international organisierte, gut besuchte, Podiumsdiskussion. Zu den Gästen gehörte auch Rainer Wendt, Chef der DPolG (Deutsche Polizeigewerkschaft). Er war der Einzige, der sich vehement gegen eine Kennzeichnungspflicht für Polizist_Innen wehrte („Polizei Kennzeichnung in den Ländern – Übersicht“)
Aber nun zu unseren Ansichten zu den uns nicht überzeugenden Argumenten in der Juniausgabe. (mehr…)

Antifaschistische Demo

Mittwoch, 25. Januar 2012 um 18 Uhr auf dem Uniplatz in Rostock

Antifa Demo

Mehr Infos gibt es auf den Seiten von awiro

Polizeikongress 2012

Polizeikongress 2012


Weitere Infos wie Aufruf und Demoroute findet ihr hier

- fight capitalist war –
- fight capitalist peace -