Archiv für Dezember 2010

Nichts zu verbergen?

Anonym und in Uniform

Am Donnerstag, den 09. Dezember 2010 um 19 Uhr veranstaltet die amnesty
international Hochschulgruppe Rostock eine Podiumsdiskussion, bei der
über das Für und Wider transparenter Polizeiarbeit unter dem Titel
„Nichts zu verbergen? Wie viel Kontrolle braucht die Polizei?“
diskutiert werden soll. Die Veranstaltung findet in der Uni Rostock im
Hörsaal 323 in der Ulmenstraße 69 Haus 1 statt.

ai.polizei
(mehr…)

Antirep-Brunch

Antirep-Brunch
12.12.2010
12-16 Uhr JAZ

- Kloenen, lecka Futter, Infos, wokshops -

Das Brunch ist son bisschen d(o) i(t) y(ourself), also wär schön, wenn ihr auch was zu spachteln mitbringt!

Folgendes Programm ist angedacht:
* Datenschmutz – Wie komm ich an die von mir gespeicherten Daten ran?
* Versammlungsrecht – Meine Rechte auf der Demo
* Aktuelles zum Castor

Den Flyer mit weiteren Informationen kriegt ihr hier: stylisher Flyer.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen!

+++

Eine Gemeinschaftsveranstaltung des
Antirep-Mob Manfred und der
SchwarzRoten Hilfe

https://mensch.coop/schwarzrotehilferostock
schwarzrotehilfe-rostock@systemausfall.org
manfred@systemausfall.org
http://www.lubmin-nixda.de